Boccalupo

0 out of 5

Im historischen Weinberg Bocca al Lupo, der direkt in den Hügeln um Suvereto gelegen ist, wachsen die für den Boccalupo-Wein genutzten Rebsorten: die traditionelle Rebsorte Sangiovese, die äußerst seltene und autochthone Rebsorte Giacomino sowie die internationalen Rebsorten Cabernet Sauvignon und Merlot. Aufgrund des Bodenzusammensetzung sowie der Lage, galt diese Gegend bereits während des Großherzogtums der Toskana als besonders geeignet für den Weinanbau. Der Boccalupo ist ein Wein von exzellenter Qualität, mit sehr intensivem und nachhaltigem Bouquet.

ORGANOLEPTISCHE BESCHREIBUNG:
Der Boccalupo-Wein ist von leuchtender rubin-roter Farbe, mit einem Bouquet aus reifen, roten Früchten und Gewürzen. Es handelt sich um einen ausgeglichenen, gehaltvollen Wein von guter Struktur, mit süßen, seidigen und sehr ausgewogenen Tanninen sowie einem lang anhaltenden Abgang.

BEGLEITUNG ZU:
rotem und gegrilltem Fleisch, Schmorbraten, Wild, reifem und würzigen Käse

Kategorie: Wein

Zusätzliche Information

NAME

Boccalupo DOCG Suvereto Rosso

REBSORTEN

Sangiovese, Giacomino, Merlot, Cabernet Sauvignon

ANBAUGEBIET

Suvereto (Livorno) Toskana

ALTER DER WEINREBEN

zwischen 22 und 44 Jahren

BODENZUSAMMENSETZUNG

lehm- und lettenhaltig, steinig

HÖHENLAGE

120 ü.d.M.

GÄRUNG

bei kontrollierter Temperatur

FASSREIFUNG

18 Monate in Allier-Barrique Fässern mittlerer Röstung

FLASCHENREIFUNG

16 Monate

ALKOHOLGEHALT

14% vol.

SERVIERTEMPERATUR

18-20°C

FLASCHENGRÖSSEN

Flasche 0,75 l – Magnum 1,5 l

Mehr Informationen anfordern




Durch die Nutzung der Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies unsererseits. Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um die bestmögliche Browser-Erfahrung zu bieten. Wenn Sie diese Seite weiterhin verwenden, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern oder auf "Akzeptieren" klicken, erlauben Sie deren Verwendung.

schließen