Safeno

0 out of 5

Das so genannte Untergebiet Crocino befindet sich im nord-westlichen Teil des Landgutes mit lehmhaltigem und steinigem Boden. Hier werden die historischen, toskanischen Traubensorten wie Sangiovese, Canaiolo und Colorino angebaut. Hier entsteht ein frischer, geschmeidiger Rotwein mit angenehmem Bouquet.

ORGANOLEPTISCHE BESCHREIBUNG:
rubin-rot, mit einem angenehm frischen Bouquet von Veilchen und roten Kirschen, gut integrierte und ausgewogene Tannine

BEGLEITUNG ZU:
Wurst, mittelreifem Käste, Nudelgerichten und Hauptgerichten mit rotem und weißem Fleisch sowie Wild. Fisch mit Tomaten oder in kräftiger Tomatensauce.

Kategorie: Wein

Zusätzliche Information

NAME

Safeno IGT di Toscana Rosso

REBSORTEN

Sangiovese, Canaiolo, Colorino

ANBAUGEBIET

Suvereto (Livorno) Toskana

ALTER DER WEINREBEN

zwischen 31 und 43 Jahren

BODENZUSAMMENSETZUNG

lehmhaltig und steinig

HÖHENLAGE

120 ü.d.M.

GÄRUNG

bei kontrollierter Temperatur

FASSREIFUNG

14 Monate in Edelstahlfässern zwischen 31 und 50 hl

FLASCHENREIFUNG

2 Monate

ALKOHOLGEHALT

13,50% vol.

SERVIERTEMPERATUR

16-18°C

FLASCHENGRÖSSEN

Flasche 0,75 l

Mehr Informationen anfordern




Durch die Nutzung der Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies unsererseits. Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um die bestmögliche Browser-Erfahrung zu bieten. Wenn Sie diese Seite weiterhin verwenden, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern oder auf "Akzeptieren" klicken, erlauben Sie deren Verwendung.

schließen